Sehen Sie sich einige der Apps an, die mit Android Auto kompatibel sind. Für weitere Informationen oder zur Fehlerbehebung in diesen Apps besuchen Sie deren Website oder wenden Sie sich direkt an den Entwickler. Eine wachsende Anzahl von Marken und Modellen von Fahrzeugen und Telefonen unterstützen drahtlose Verbindungen zu Android Auto. Die Verfügbarkeit entwickelt sich rasant und variiert je nach Geografie und Ausstattungsniveau. Schauen Sie hier nach und/oder erkundigen Sie sich bei Ihrem bevorzugten Automobil- und Telefonhersteller. Sie können alle Arten von nützlichen Echtzeit-Informationen über die Straße vor uns von der aktiven Community auf Waze erhalten. Die App bietet auch Abbiegeanweisungen, leitet Sie verkehrsabhängig um und warnt Sie vor Unfällen, Gefahren und Polizeistandorten. Sie können es auch verwenden, um Ihre ETA zu teilen und Fortschritte mit Freunden und Familie, die ideal ist, wenn Sie sich irgendwo treffen. Werfen Sie Informationen über Sehenswürdigkeiten, die besten Gaspreise in der Nähe und Facebook-Integration, und Sie haben eine der besten Navigations-Apps rund um. Bei Waze und Google Maps geht es um die beiden einzigen Navigations-Apps, die mit Android Auto funktionieren. Beide sind auch von Google. Google Maps ist die offensichtliche Wahl, weil es eine Menge von Funktionen hat und es ist die Standardoption. Allerdings können Sie auch mit Waze gehen, wenn Sie etwas anderes wollen.

Beide Apps reagieren auf Spracheingaben auf Android Auto und beide helfen Ihnen, zu Ihrem Ziel zu navigieren. Es gibt nicht viel mehr zu sagen wirklich. Hier trifft der Gummi auf die Straße. Dies sind die besten Android Auto Apps, die Ihnen helfen, den größten Genuss aus Ihrer nächsten Roadtrip zu bekommen. Wenn Sie sich ein wenig ausgegleitet fühlen, weil Sie ein Android-Nutzer mit einem Auto sind, das Android Auto nicht unterstützt, nicht sein, denn Pioneer hat genau das Richtige für den Einstieg. Verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem Autodisplay – Ihre Android-Apps werden auf dem Bildschirm angezeigt. Tippen Sie, um Wegbeschreibungen zu erhalten, oder sprechen Sie, um einen Text zu senden. Rufen Sie sogar Ihre Mutter, freihändig. Android Auto wird gemacht, um Ihnen zu helfen, sich auf die Straße zu konzentrieren. Und spaßig unterwegs.

Einfach einstecken und losgehen. Google Assistant kann Ihre Nachrichten laut auslesen. Und Sie können zurückschreiben, indem Sie sprechen. Von Anrufen bis hin zur Verwendung von Chat-Apps mit nur Ihrer Stimme macht Android Auto das Fahren weniger ablenkend. Facebook Messenger und Telegram sind zwei sehr unterschiedliche Apps. Der erste ist (zusammen mit WhatsApp) der beliebteste Messenger-Dienst der Welt und es gibt eine gute Chance, dass Ihre Freunde und Familie es haben oder es regelmäßig nutzen. Telegram dagegen ist eine Datenschutz-Messenger-App mit Verschlüsselung und anderen Datenschutzfunktionen. Beide arbeiten mit Android Auto und sind wohl die beiden besten Apps, die es tun. Wir empfehlen Facebook Messenger für diejenigen, die nur in Kontakt bleiben wollen und Telegramm für diejenigen, die etwas mehr Privatsphäre wollen. Podcast Addict und Doggcatcher sind zwei ausgezeichnete Podcast-Apps und beide haben Android Auto Unterstützung. Podcast Addict hat eine funktionale Benutzeroberfläche und es funktioniert sehr ähnlich wie Pocket Casts vor seiner Neugestaltung. Doggcatcher ist ein bisschen auffälliger, funktioniert aber mehr oder weniger auf die gleiche Weise.

Beide Podcast-Player haben Single-Preis-Premium-Versionen, Zugriff auf Tonnen von Podcasts und Unterstützung für Video- und Audio-Podcasts. Podcast Addict unterstützt auch YouTube- und Twitch-Abonnements, Hörbücher, RSS-Feeds und SoundCloud, wodurch es insgesamt die leistungsstärkere Option ist.